Alle Artikel mit dem Schlagwort: von Hand bedruckte Stoffe

Frühlingsmarkt an der Schlei

Viele Wochen war es hier wieder sehr still, aber heute möchte ich alle Interessierten auf eine kleine, feine Veranstaltung aufmerksam machen. Nur wenige Minuten von dem schönen Städtchen Kappeln entfernt, direkt an der Schlei und unweit der Ostsee, liegt das kleine Dörfchen Gundelsby wunderbar ländlich gelegen. Hier findet, wie in jedem Jahr, der Frühlingsmarkt im Kuhstall statt.

Eine Tasche voller Möwen…

Die Möwe… Mit keinem anderen Tier verbinden wir eindeutiger Meeresrauschen, Wind und Wellen, salzige Luft und maritimes Leben. Ob auf Postkarten,  auf Tassen und Tellern oder auf T-Shirts gedruckt, das Möwenmotiv darf an der Küste in keinem Souvenirladen fehlen. Da der maritime Trend weiterhin anhält, habe ich diesen noch einmal aufgegriffen und einen Stempel mit Möwen hergestellt…

Es ist nie zu spät für eine neue Sommertasche…

Einen gebrauchten Bundeswehr Seesack zerlegt, altes Leinen selbst bedruckt, … einen bewährten Schnitt gewählt, alles zusammengenäht –  fertig ist meine neue Tasche… Wenn das so schnell gehen würde, dann hätte ich zu jedem Kleidungsstück und zu jeder Farbe das passende Exemplar. Doch so fix ist das leider nicht erledigt und da ich vorwiegend für andere nähe, führe ich selbst immer noch die Tasche aus, die ich mir für den Winter aus einem gefärbten Seesack genäht hatte. Ich liebe das Stück, allein schon wegen der Farbe, aber sie passt einfach nicht zu leichten Sommerfarben…

Bedruckte Tasche, robust und urlaubstauglich…

Vor einigen Tagen habe ich hier gleich zwei Taschen in Blau vorgestellt. Und blau soll es an dieser Stelle gleich weitergehen. Dieses Mal zeige ich Euch eine Tasche, die ich mit blauen Punkten bedruckt habe. Etwas kleiner, etwas handlicher und wunderbar crossover zu tragen. Genau richtig für den Urlaub, denn da ist Platz für das Nötigste! Was braucht man mehr als Geldbeutel, Handy, kleine Wasserflasche und Minikultur…?!

Vintage – Tasche mit Federn

Natürlich ist jede Tasche ein von mir persönlich gestaltetes Unikat, aber dem eigenen Werk im wahrsten Sinne des Wortes den ganz eigenen Stempel aufzudrücken, hat noch eine ganz andere Qualität! Nachdem die erste, mittels Stempel bedruckte Tasche hier schon angeboten wird, ist in den letzten Tagen eine neue Upcycling-Tasche mit Aufdruck entstanden… .

Upcycling-Tasche, ganz geometrisch…

Ich hatte schon länger den Wunsch einen Stoff selbst zu gestalten und diesen zu einer Tasche zu verarbeiten. Deshalb habe ich mich immer mal wieder im Netz umgeschaut und war von den vielen Anleitungen, Fotos und tollen motivierenden Ergebnissen absolut begeistert. Richtig „gepackt“ hat mich die Thematik, einen Stoff zu bedrucken aber erst, nachdem ich das Buch PRINTED AT HOME von Lena Corwin gelesen hatte. Toll bebildert und beschrieben – ich war inspiriert und wollte sofort mein erstes Druckwerk vorbereiten… .